Der Sommer der fliegenden Fische (2013)

1h 27m
Länge

20. Mai 2013
Datum der Veröffentlichung

Der Sommer der fliegenden Fische (2013)

1h 27m
Länge

20. Mai 2013
Datum der Veröffentlichung

Überprüfen Sie Amazon

Externe Links & Soziale Medien
Netzwerk & Produktionsunternehmen
Jirafa

Zusammenfassung.

Der chilenische Gutsbesitzer Pancho ist ein Mann mit altein-gesessenen, konservativen Ansichten, der im Moment vor allem ein Problem hat: er will die Fische in seinem See loswerden und dafür ist ihm jedes Mittel recht. Egal ob Dynamit, Elektrozaun oder Gift - Pancho lässt nichts unversucht, um die Tiere auszuschalten. Während Pancho mit den unliebsamen Tieren beschäftigt ist, lernt seine Tochter Manena (Franciska Walker) einen jungen Mann namens Pedro kennen, in den sie sich im Laufe der Zeit verliebt. Für Pancho wäre das alles halb so schlimm, wenn es sich bei Pedro nicht um ein Mapuche, eine indigene Bevölkerungsgruppe, handeln würde. Die Mapuche verlieren immer mehr ihres Landes und wissen nicht, wie und vor allem wo sie künftig leben sollen. Unterdessen fährt Manena mit ihren Eltern für ein Wochenende hinaus aufs abgeschiedene Land. Ihr Aufenthalt dort wird zur Zerreißprobe, als die Familienmitglieder erkennen, dass die Familie kurz vor dem Zerfall steht.

Wo zu schauen ist.

Keine Streaming-Angebote gefunden

Dieser Film ist über.

Informationen.

Datum der Veröffentlichung
20. Mai 2013

Ursprünglicher Name
El verano de los peces voladores

Status
Veröffentlicht

Länge
1h 27m

Genres

Wiki.

Der Sommer des Fliegenden Fisches (spanisch: El Verano de los Peces Voladores) ist ein Film von Marcela Said aus Chile.

Soziale Medien
Twitter
Telegram
Pinterest
Herunterladen
iOS-Anwendung
Made in Ukraine 🇺🇦
Copyright © MovieFit 2018 – 2024
All external content remains the property of its respective owner.